Hannover

Halter Id:
X0002

Bezeichnung:
Hannover

Name:
Zoo Hannover GmbH

Straße:
Adenauerallee 3

PLZ:
30175

Ort:
Hannover

Land:
Deutschland

Internetadresse:
www.zoo-hannover.de

Bildquelle:
Zoo Hannover

Leider noch kein Bild

Text öffentlich

Bereits in der Bauphase 1864 wurde dem Zoo ein Flußpferd angeboten, welches leider aus Raumgründen nicht angenommen werden konnte.

Der Zoo in Hannover wurde 1865 als Aktiengesellschaft gegründet, die Eröffnung fand am 04. 05. 1865 statt.

Die ersten Flußpferde 1879 wurden im Rahmen einer nubischen Karawane (Völkerschau) gezeigt.

1880/81 wurde das Elefantenhaus nach einem Entwurf von Stadtbauinspektor Wilsdorff gebaut. Nach einem Umbau 1885, in den dritten Käfig wurde ein Wasserbecken eingefügt, beherbergte es auch das Flußpferd Jeko / Mariechen. In den ersten Jahren gab es kein Aussenbassin.

Im Jahre 1888 war ein Aussenbassin vorhanden, in dem die Firma Reiche vorrübergehend drei Seelöwen ausstellte.

1889/90 wurde ein Erweiterungsbau für Jeko/Mariechen erstellt, da sie eine nicht vorgesehene Größe erreichte.

1891 wird das Außengehege höher gelegt und erhält höhere Gitter im Rahmen des Anschlußes des Zoos an die städtische Kanalisation.

1894 werden erneut vorrübergehend zwei Seelöwen im Aussenbassin gehalten.

1906 erfolgte ein Umbau des Innengeheges, damit das Flußpferd auch auf dem Landteil sichtbar war.

Nach einer Bestandsliste für 1919/20 lebte ein Flußpferd im Zoo, nähere Angaben zu dem Tier liegen leider nicht vor.

Am 01. 04. 1920 übernimmt die Stadt den Zoo von der Aktiengesellschaft.

Nach einer Bestandsliste vom 14. 09. 1922 lebte ein Flußpferd im Zoo, nähere Angaben zu dem Tier liegen leider nicht vor.

Am 01. 10. 1922 wurde der Zoo aufgrund der wirtschaftlichen Lage geschlossen, die Tiere wurden verkauft, ab Februar 1923 waren die Gehege leer. Wenigstens trafen die zuständigen Stellen die Entscheidung, die Gebäude zu erhalten für einen eventuellen Neuanfang. Nach einer anderen Quelle war der Zoo bereits seit 1917 geschlossen.

Ab dem 16. 05. 1924 (offizielle Eröffnung am 28. 05. 1924) wurde der Zoo wieder geöffnet. Es lebte auch wieder ein weibliches Flußpferd im Zoo, zu dem leider keine näheren Angaben vorliegen. Eine andere Quelle nennt als Wiedereröffnungsdatum den 01. 04. 1924.

1925 wurde ein Trockengraben vor dem Flußpferdgehege geplant.

Im Winter 1925 wurde "das kleinste Flußpferd der Welt (80 cm lang, 40 cm hoch)" gezeigt, nähere Angaben zu dem Tier liegen leider nicht vor, nur das es nach dem Aufenthalt in Hannover zurück nach Alfeld ging.

1927 führte der Tierpfleger Konrad Hesse die Flußpferde vor und ein Rowdy warf Dachpappennägel in das Bassin, ob Tiere zu Schaden kamen, ist nicht bekannt.

1928 wurde über dem Wassserbassin ein Zwischenboden eingebaut, um die Tiere wegen der erwarteten Geburt trennen zu können. Der Bulle bewohnte die "Bel Etage".

1930 gab es evtl. noch eine weitere Geburt.

Vom 01. 10. 1931 bis zum 31. 12. 1971 wurde der Zoo an die Firma Ruhe verpachtet, welche den Zoo als Schaufenster für den Tierhandel nutzte.

Im Dezember 1939 wurden drei Flußpferde gehalten

In der Nacht vom 18/19. 10. 1943 wird das Elefantenhaus bei einem Luftangriff zerstört, die vier Elefanten und zwei Flußpferde überleben den Angriff. Die Flußpferde werden nach dem Angriff nach Alfeld gebracht, genauere Angaben dazu liegen kriegsbedingt nicht vor.

Ende 1944 wurde der Zoo nach weiteren Luftangriffen geschlossen, nach Aufräumarbeiten wurde er am 15/16. 05. 1946 wieder geöffnet.

Am 21. 05. 1954 brachte Hermann Ruhe jun. einen Großtransport nach Hannover, der unter anderem sieben Flußpferde enthielt.

1963 wurde das Flußpferdhaus eröffnet, welches große und kleine Flußpferde aufnahm. Im Haus befanden sich zwei Trockenplätze und ein Wasserbecken von 66 Kubikmetern, welches durch ein Gitter zweigeteilt war. Die Wassertiefe betrug 1,5 Meter. Außen gab es einen 32 Quadratmeter großen Sandplatz und ein Becken mit einem Fassungsvermögen von 60 Kubikmetern. Die Außenanlage wurde von den großen und kleinen Flußpferden im Wechsel benutzt. Die Baukosten betrugen 320000 DM.

1972 wurde der VW-Transporter des Zoos mit einem gerade dem Wasser entsteigenden Flußpferd bemalt nach einem Entwurf des Künstlers C. H. Dömken, um als rollende Werbung zu dienen.

1976 wurde gemäß einer Auflage der Sicherheitsinspektion das Besuchergelände vor der Flußpferdanlage umgestaltet.

1978 wurde die Außenhaut des Fußpferdhauses renoviert (Sandstrahlen, Betonreparatur, neuer Anstrich), Kosten 13000 DM.

1979 wurde der Wasserverbrauch für die Flußpferdanlage mit 15000 Kubikmetern gemessen, damit waren die Flußpferde nach den Robben die größten Wasserverbraucher im Zoo. Um die Kosten für den Wasserverbrauch zu senken, werden Veränderungen im Wasserhaushalt des Zoos geplant, u. a. soll die Flußpferdanlage mit gefiltertem Maschseewasser anstelle von Trinkwasser aus dem Stadtnetz versorgt werden.

Von Oktober 1988 bis April 1989 wurde im Rahmen der Ausstellung "Der Seehund - geliebt und gequält" im Elefantenhaus das Flußpferdaußenbecken für die Haltung von einem Seehundpaar "zweckentfremdet". Die Seehunde stammten aus dem Zoo Bremerhaven.

Die Tafel der Flußpferdkinder im alten Flußpferdhaus wurde nach einer Fragebogenaktion von den Zoofreunde-Mitgliedern Dr. Lore Ebeling und Getrud Philipp erstellt.

Am 01. 04. 1993 wurde der Zoo in eine GmbH umgewandelt, Unterzeichnung der Gründungsurkunde am 11. 02. 1993 (Urkundenrolle Nr. 16).

1999 wurde das Gehege am Sambesi gebaut, Revier Sambesi Nord. Die Fläche der Außenanlage im Sambesi-Bereich beträgt 520 qm, im Hippo-Canyon steht den Flußpferden eine Wasserfläche von 127 qm zur Verfügung, außen 400 cbm Wasser, innen 200 cbm. Größ Tiefe außen 3,5 m, innen 1,6 m. Die Innenanlage ist mit UV-Beleuchtung ausgestattet, um auch in den Wintermonaten sonnige Tageslichtatmosphähre zu schaffen. Es gibz vier für die Besucher nicht einsehbare Ställe mit Hartgummiboden.

Das alte Flußpferdhaus wurde nach dem Umzug und Umbau ab 2001 als Eiscafe genutzt, im ehemaligen Innenbecken wurde ein Bällebad für Kinder eingerichtet. Ursprü:nglich sollte das Haus für Otter umgebaut werden, wurde wegen zu hoher Kosten verworfen. Im Frühjahr 2008 mußte das Haus dem neuen Zooteil Yukon Bay weichen.

Cherry zog bei ihrer Ankunft direkt in das neue Flußpferdhaus am Sambesi ein. Pysa / Pyza / Kiboko, Magotka / Habari und Zora zogen in der Reihenfolge am 17. 06. 1999 aus dem alten Haus dorthin um.

Am 05. 10. 2007 wird im Hippo-Canyon die neue Panoramascheibe für die Besucher freigegeben.

Die Wassertemperatur im Innenbecken der Flußpferde beträgt 22 Grad (Stand Oktober 2009).

Zum Saisonstart 2012 wird die Flachwasserzone des Außenbeckens renoviert.

500 cbm Wasser der Flußpferde wird pro Stunde gereinigt. Zuerst wird mechanisch grob gereinigt mittels Siebtrommelanlage, danach durch eine Mehrschicht-Kies-Filteranlage. Eine Ozonalage dient der Algenbekämpfung und Desinfektion des Wassers. Die Reinigung des Wassers dauert 30 (innen) bzw. 60 (außen) Minuten.

Wassertemperatur 18 - 20 Grad (Stand 2015).

Victoria und Max waren erstmalig am 11. 06. 2015 zusammen.



Gefundene Tiere: 101

Im gewählten Zoo lebendes Tier
lebendes Tier
vielleicht noch lebendes Tier
verstorbenes Tier (keine Einfärbung)

Tier IdNameGeburtsdatumGeschlechtGeburtsortDetails
99981989998198?
unbekannt
FreiheitDetails
99981979998197?
unbekannt
FreiheitDetails
99981999998199?
unbekannt
FreiheitDetails
99982009998200?
unbekannt
FreiheitDetails
9993201Jeko / Mariechenca. 1882
weiblich
Freiheit (Westafrika)Details
99982029998202?
unbekannt
FreiheitDetails
99882039988203ca. 1903
unbekannt
Freiheit (Tansania)Details
0049206004920630. 10. 1906männlich
AmsterdamDetails
9998207Dause?
männlich
FreiheitDetails
99982089998208?
männlich
FreiheitDetails
0019211Tyutyu II / Tschutschu20. 07. 1924männlich
BudapestDetails
9998212Minna?
weiblich
FreiheitDetails
00022130002213ca. 1928
unbekannt
HannoverDetails
00022140002214ca. 01. 1929
unbekannt
HannoverDetails
00022150002215ca. 11. 1931
unbekannt
HannoverDetails
0016218Ferdl11. 10. 1932männlich
MünchenDetails
0035221Ella17. 05. 1938weiblich
WienDetails
0010226Jule / Joele22. 07. 1938weiblich
LeipzigDetails
99981Otto / Nauke / Schusterca. 1939
männlich
FreiheitDetails
9998161Mimi1939?
weiblich
FreiheitDetails
0035222Hansl01. 12. 1939männlich
WienDetails
99991589999158?
unbekannt
unbekanntDetails
00021620002162?
unbekannt
HannoverDetails
99991599999159?
unbekannt
unbekanntDetails
99951639995163?
weiblich
Freiheit (Ostafrika)Details
99991609999160?
unbekannt
unbekanntDetails
9999299992?
weiblich
unbekanntDetails
99992279999227?
weiblich
unbekanntDetails
000150001503. 07. 1953männlich
GelsenkirchenDetails
99881233Blackieca. 1953 / 1954
männlich
Freiheit (Tansania)Details
99881232Redca. 1953 / 1954
weiblich
Freiheit (Tansania)Details
99981679998167?
weiblich
FreiheitDetails
99981669998166?
weiblich
FreiheitDetails
99981659998165?
männlich
FreiheitDetails
99981649998164?
männlich
FreiheitDetails
9998899988?
weiblich
FreiheitDetails
9999799997?
weiblich
FreiheitDetails
9998699986?
männlich
FreiheitDetails
0013168Aura Poku14. 04. 1957weiblich
FrankfurtDetails
0050171005017127. 04. 1957weiblich
NürnbergDetails
999911Hippaca. 06. 1957
weiblich
unbekanntDetails
001014Specker / Kiboko / Kripokro16. 10. 1957männlich
LeipzigDetails
9999119Gretel?
weiblich
unbekanntDetails
9999118Hänsel?
männlich
unbekanntDetails
0001117Kumpel?
weiblich
GelsenkirchenDetails
9999169Lieschen?
weiblich
unbekanntDetails
0016175Joe15. 06. 1959männlich
MünchenDetails
0013172Benagi / Banagi / Bengali04/21. 10. 1959
männlich
FrankfurtDetails
001117Rosie21. 06. 1960weiblich
KarlsruheDetails
0063177Nelly19. 10. 1960weiblich
AntwerpenDetails
0013178Lerai22. 11. 1960männlich
FrankfurtDetails
001119Zora27. 08. 1961weiblich
KarlsruheDetails
001324Kaguna14. 08. 1962männlich
FrankfurtDetails
9999194011?
weiblich
unbekanntDetails
001927Jonas V / Eberhard25. 06. 1963männlich
BudapestDetails
000219600002196024. 04. 1964weiblich
HannoverDetails
99991799999179?
männlich
unbekanntDetails
0013183Eintracht / Manfred28. 10. 1964männlich
FrankfurtDetails
999926Egon1965?
männlich
unbekanntDetails
0013184Brunhilde / Freda26. 06. 1966weiblich
FrankfurtDetails
0019193Jonas VII04. 01. 1967männlich
BudapestDetails
0002182000218207. 01. 1967weiblich
HannoverDetails
0020188Pauline28. 02. 1967weiblich
Berlin-ZooDetails
00022800022821. 09. 1967weiblich
HannoverDetails
0020189Ottilie31. 05. 1968weiblich
Berlin-ZooDetails
0020191Ottokar25. 08. 1968männlich
Berlin-ZooDetails
0002190000219016. 10. 1968weiblich
HannoverDetails
00023400023428. 12. 1969weiblich
HannoverDetails
0020194Amalie18. 05. 1971weiblich
Berlin-ZooDetails
0002195000219503. 07. 1971weiblich
HannoverDetails
0002196Eberhard19. 07. 1972männlich
HannoverDetails
0002228000222816. 02. 1974männlich
HannoverDetails
0002229000222907. 05. 1975weiblich
HannoverDetails
0049250Maikel30. 06. 1975männlich
AmsterdamDetails
0002230000223021. 10. 1976weiblich
HannoverDetails
000273000273?
weiblich
HannoverDetails
0002231000223112. 03. 1978männlich
HannoverDetails
000286Laura09. 07. 1979weiblich
HannoverDetails
0002232Maren27. 10. 1980weiblich
HannoverDetails
00029400029419. 03. 1982männlich
HannoverDetails
0084243Pysa / Pyza / Kiboko23. 01. 1983weiblich
WroclawDetails
0002233000223303. 06. 1983männlich
HannoverDetails
0002234Rosi01. 09. 1984weiblich
HannoverDetails
0084877Isaura / Pelagie19. 09. 1985weiblich
WroclawDetails
0002121000212131. 12. 1985männlich
HannoverDetails
0002235000223522/26. 06. 1987
männlich
HannoverDetails
0002236Elise / Elisabeth / Babeth14. 12. 1988weiblich
HannoverDetails
0002149Philipp / Wilhelm15. 07. 1990männlich
HannoverDetails
0002237000223708. 10. 1991männlich
HannoverDetails
0002238Kasimir / Pele09. 05. 1992männlich
HannoverDetails
0085244Magotka / Habari09. 07. 1993weiblich
PlockDetails
0002239Kauka06/07. 03. 1994
weiblich
HannoverDetails
0013437Boni / Max01. 11. 1995männlich
FrankfurtDetails
0002240Eberhard II14. 01. 1996männlich
HannoverDetails
0097991Knuddel / Kiboko15/16. 09. 1996
männlich
MagdeburgDetails
0062245Victoria09. 08. 1998weiblich
BaselDetails
0010248Cherry05. 09. 1998weiblich
LeipzigDetails
0010249Himba05. 02. 2000weiblich
LeipzigDetails
0062793Chimala28. 10. 2005weiblich
BaselDetails
0002251Korken / Fridolin26. 07. 2006männlich
HannoverDetails
00022492Champ / Pumeza18. 04. 2016weiblich
HannoverDetails