Herzlich Willkommen bei den Flußpferden

Diese Website ist den neben Elefanten wohl populärsten Dickhäutern gewidmet, den Flußpferden (Hippopotamus amphibius).

Als großer Flußpferdfan möchte ich hier meine Datensammlung über die in Zoos gehaltenen Flußpferde (aktuell und historisch) veröffentlichen und weitere interessante Fakten rund um die Hippos bereitstellen. Zusätzlich gibt es Infos über die Halter in Vergangenheit und Gegenwart, damit jeder Interessierte diese faszinierenden Tiere besuchen kann.

Diese Website soll aber auch ein wenig nachdenklich machen, da seit dem Jahre 2006 auch das Flußpferd auf der Roten Liste der IUCN (Naturschutzorganisation der UNO) aufgeführt wird.

Da sich die Flußpferdhaltung ständig verändert und meine Daten sicherlich nicht komplett sind, bin ich für jede Information dankbar, die hilft, diese Website aktuell zu halten oder zu aktualisieren. Da ich auch leider nicht den weltweiten Flußpferdbestand besuchen kann, bin ich insbesondere für Flußpferdfotos dankbar, freue mich aber auch über jedwedes sonstiges Material, z. B. Gehegeskizzen oder -pläne o. ä., am besten einfach eine kurze Mail an info@hipposworld.de, wenn Sie zum Erfolg dieser Website etwas beitragen möchten. Ebenso freue ich mich über Anregungen für diese Seite.

News - Zum Weiterlesen den Titel klicken
1250 Quellen
1250 relevante Quellen wurden mittlerweile für Hipposworld ausgewertet, die unergiebiegen werden nicht erfasst, sonst wären es noch deutlich mehr...
Revision komplett beendet
Das Ende der Überarbeitung hat sich doch länger hingezogen, als ich dachte, aber jetzt ist es soweit, einzig die Datenbank muß noch nach und nach optimiert werden.

Die Hauptverbesserungen sind die Umstellung auf einen Server mit SSD-Festplatten, die Umstellung auf HTML 5 und es gibt eine verbesserte PHP Version, 7.2.

Im einzelnen wurde überarbeitet:

Einbau einer Normalisierung, d. h. jeder Browser hat eigene Vorgaben, diese werden auf einen einheitlichen Stand gesetzt, das hipposworld browserunabhängig gleich aussieht.

Eigene Button wurden gestaltet.

In Tabellen und Listen, z. B. die Danke-Seite wurde zur besseren Lesbarkeit ein Markierungsbalken eingebaut.

Die Seite wurde an die Größe verschiedener Monitore angepasst, die Bilder und andere Elemente vergrößern oder verkleinern sich automatisch und werden ggf untereinander angeordnet, so ist hipposworld sogar zu Smartphones kompatibel ab ca. 500 PX, allerdings ist es nicht wirklich eine Freude, dort etwas zu machen, eigentlich bleibt es eine Desktopanwendung, neueres Tablet oder Laptop funktioniert natürlich auch.

Eingabe-Felder erhielten eine Kontrollstruktur, so wird man z B aufmerksam gemacht, wenn man ein Feld vergaß oder sich bei der Eingabe vertat, mail-Adresse ohne @ etc.

Dieses waren gleichzeitig meine ersten Versuche mit Javascript, ein interessantes Feld, aber nicht der richtige Zeitpunkt, eine neue Sprache zu lernen.

In den ergänzten FAQ befindet sich am Ende noch ein weiteres Beispiel, Umrechnung lbs - kg mittels Javascript. Vorstellbar wäre noch vieles andere, mittels Geo-Location alle Flußpferdhalter bei google maps anzeigen, Routenplaner zum nächsten Flußpferd etc. Da werde ich mich zu gegebener Zeit sicher noch mit befassen.

Hipposworld wurde weitestgehend barrierefrei gemacht, so kann man die Seite besser übersetzen lassen von entsprechender Software oder sich von einem screen-reader vorlesen lassen (Sehbehinderte).

An der Optik wurde auch noch ein bissel gespielt, z. B. Frbverläufe eingebracht.

So, das wäre es, Fehler oder Verbesserungen darf man gerne äußern.

Wichtig ist noch zu sagen, das manche der neuen Elemente nur in aktuellen Browserversionen laufen, aber in eigenem Interesse würde ich eh immer einen aktuellen Browser empfehlen.

Frohe Ostern

Rosl in der ZOOM-Erlebniswelt
Rosl in der ZOOM-Erlebniswelt
Bildquelle: Stefanie Horn

Bei Fehlern, Fragen oder Anregungen rund um die Website freue ich mich über eine kurze Mail.

Diese Seite ist optimiert für eine Auflösung von 1920 x 1080 PX.
Bis ca. 500 PX Bildschirmbreite ist die Seite abwärtskompatibel, allerdings mit Einschränkungen, alles läßt sich nicht komprimieren oder aufteilen.

Newsletter














Lady Jessica
Diese Seite der Homepage ist dem kleinen Schatz Lady Jessica gewidmet.