Tomondo / Tomando

Geburtsdatum:
1874

Geburtsort:
Freiheit (Sansibar)

Aufenthaltsdauer:
 

Geschlecht:
männlich

Vater:
Freiheit

Mutter:
Freiheit

Todesdatum:
02. 10. 1874

Alter:
 


Leider noch kein Bild

Bildquelle:



Text öffentlich

Tomando evtl. auch mit zwei "m" geschrieben. Der Name bedeudet im Ostafrikanischen Nilpferd.

Der Bulle wurde von Johann Hildebrandt im Kiageni/Kingani (heute Ruvu) beim Dorf Bogamojo gefangen, bei seiner Ankunft war er ca. 8 Monate alt.

Mit Sansibar ist nicht die heutige Insel gemeint, sondern der damals zugehörige Teil auf dem Festland.

Das Tier kam an Anhalter Bahnhof in Berlin an.

Bei der Obduktion wurde ein Leber- und Lungenleiden festgestellt.

Evtl. handelt es sich auch um eine Kuh.

Das Tier hatte einen Wert von 2000 Dollar.

Transfer 1 Ort:
Berlin-Zoo

Transfer 1 Datum:
04. 09. 1874

Aufenthaltsdauer:
28 Tage