Herzlich Willkommen bei den Flußpferden

Diese Website ist den neben Elefanten wohl populärsten Dickhäutern gewidmet, den Flußpferden (Hippopotamus amphibius).

Als großer Flußpferdfan möchte ich hier meine Datensammlung über die in Zoos gehaltenen Flußpferde (aktuell und historisch) veröffentlichen und weitere interessante Fakten rund um die Hippos bereitstellen. Zusätzlich gibt es Infos über die Halter in Vergangenheit und Gegenwart, damit jeder Interessierte diese faszinierenden Tiere besuchen kann.

Diese Website soll aber auch ein wenig nachdenklich machen, da seit dem Jahre 2006 auch das Flußpferd auf der Roten Liste der IUCN (Naturschutzorganisation der UNO) aufgeführt wird.

Da sich die Flußpferdhaltung ständig verändert und meine Daten sicherlich nicht komplett sind, bin ich für jede Information dankbar, die hilft, diese Website aktuell zu halten oder zu aktualisieren. Da ich auch leider nicht den weltweiten Flußpferdbestand besuchen kann, bin ich insbesondere für Flußpferdfotos dankbar, freue mich aber auch über jedwedes sonstiges Material, z. B. Gehegeskizzen oder -pläne o. ä., am besten einfach eine kurze Mail an info@hipposworld.de, wenn Sie zum Erfolg dieser Website etwas beitragen möchten. Ebenso freue ich mich über Anregungen für diese Seite.

News - Zum Weiterlesen den Titel klicken
Jahresabschluß 2020
Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu und hipposworld.de geht ins vierzehnte Jahr.

2020 war ein schwieriges Jahr, wegen Covid 19 war ich nur einmal in Karlsruhe, ansonsten bin ich nicht gereist. Leider konnte ich auch nicht zu Ernies Geburtstag, da wäre ich gerne gewesen, aber der Zoo war geschlossen zu dem Zeitpunkt.

Viel Freude hatte ich wieder beim wöchentlichen Besuch der Baseler Hippos, wenn der Zoo geöffnet war. Im Frühjahr war der Zoo ca. 90 Tage geschlossen und aktuell ab dem 22.12.2020 wieder. Töchterchen Najuma zog im Frühjahr nach Abu Dhabi um.

Ein paar nüchterne Zahlen, Stand 20.12.2020
706 Halter
2991 Tiere, erstmals wurden die japanischen Tiere eingepflegt, darum der große Sprung von ca. 300 Tieren
101000 Bilder, nicht alle sichtbar, die Webseite dient mir auch als Sicherung
2464 Quellen wurden die Daten entnommen, 2378 davon sind mittlerweile eingescannt (nicht öffentlich zu sehen aus Datenschutz und Urheberrechtsgründen), aber eine große Verbesserung für mich, um z. B. Fragen zu beantworten.

Im letzten Jahr habe ich mich neben der fortlaufenden Aktualisierung der Seite hauptsächlich mit dem Scannen von Quellen beschäftigt.

Im kommenden Jahr möchte ich den Scan der Quellen zu Ende bringen, weitere konkrete Pläne habe ich noch nicht gemacht. Neue Version von html und php sind angekündigt, irgendwann steht also mal wieder eine Überarbeitung der Homepage an, vielleicht aber auch erst 2022. Ich mag keine gravierenden Veränderungen, wird dann eher wieder eine technische Anpassung und die ein oder andere Neuerung wie in den letzten Jahren.

Anregung und Kritik sind wie immer willkommen.

Allen Bilder- und Datenlieferanten, die zum Erfolg von Hipposworld beigetragen haben, herzlichen Dank. Über Bilder freue ich mich ganz besonders, weil ich selber nicht mehr fotografieren kann.

Jetzt bleibt mir nur noch, ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und ganz besonders Gesundheit zu wünschen.
2750 Tiere
Gestern habe ich Hippo Nr. 2750 in die Datenbank eingetragen.

Rosl in der ZOOM-Erlebniswelt
Rosl in der ZOOM-Erlebniswelt
Bildquelle: Stefanie Horn

Bei Fehlern, Fragen oder Anregungen rund um die Website freue ich mich über eine kurze Mail.

Diese Seite ist optimiert für eine Auflösung von 1920 x 1080 PX.
Bis ca. 500 PX Bildschirmbreite ist die Seite abwärtskompatibel, allerdings mit Einschränkungen, alles läßt sich nicht komprimieren oder aufteilen.

Newsletter














Lady Jessica
Diese Seite der Homepage ist dem kleinen Schatz Lady Jessica gewidmet.